Integrierte SAP Logistik im Mittelstand bei Dr. Hahn

SAP für den Mittelstand „nutzbar“ zu machen heißt, die Arbeitsteilung in SAP zu überwinden. Mehrere Prozessschritte clever in einer Oberfläche, vereinfacht die Bedienung erheblich. Der Rest wird im Hintergrund automatisiert.

mehr erfahren

Deutlich schneller beim Kunden – Versandlösung bei Villeroy & Boch

Durch die Auslagerung der Transport- und Tourenplanung an einen Logistikdienstleister realisiert Villeroy & Boch eine clevere Versandlösung, die die eigene Logistik entlastet und die Waren deutlich schneller zum Kunden bringt.

mehr erfahren

KEP Anbindung Hermle

Die Anbindung von Kurier- und Expressdienstleistern, kurz KEP, ist eigentlich ein einfacher logistischer Prozess, doch jedes Unternehmen hat seine besonderen Eigenheiten, die berücksichtigt werden müssen. Dazu gehören sowohl besondere Anforderungen des KEP an den Ausdruck von Aufträgen und Labels, als auch unternehmensspezifische Regeln für das Verpacken, Drucken und die Transportbildung. Doch es geht um mehr als nur den richtigen Druck des Labels. 

mehr erfahren

So kommen Waren viel schneller ins Lager

Mit einem elektronischen Lieferavis des Lieferanten per DESADV (das EDI Kürzel für DESpatch ADVice Message) wird der Wareneingangsprozess deutlich verbessert und zeitlich verkürzt.  Das Scannen der NVE im Wareneingang löst automatisch die Wareneingangsbuchung aus. Auch die Einlagerung kann automatisch angestoßen werden. Damit steht die Ware quasi mit der Anlieferung für die Disposition zur Verfügung. 

mehr erfahren

Klosterfrau - Marketing professionell unterstützt

Unser Kunde Klosterfrau Healthcare Group, ein international führender Anbieter im Bereich der Selbstmedikation, vertreibt neben Klosterfrau Melissengeist so bekannte Präparate wie neo-angin® Halstabletten, taxofit® oder Soledum®. Die Mitarbeiter im Marketing bei Klosterfrau werden jetzt im Genehmigungs-Workflow professionell mit SAP unterstützt.

mehr erfahren

Terminierung und Kapazitätsprüfung von Kundenaufträgen in SAP

Unser langjähriger Kunde Dr. Hahn, ein international führender Hersteller von Türbändern für Kunststoff- und Metalltüren, stellt seine hochwertigen Türbänder in vielen Variationen in Kundeneinzelfertigung her, um optimal auf die individuellen Wünsche seiner Kunden eingehen zu können.

mehr erfahren

SAP SD beim Centre Hospitalier de Luxembourg

Das staatliche Centre Hospitalier de Luxembourg, kurz CHL, liefert aus seiner "Apo­theke", einem umfangreichen Lager für Medikamente und medizinische Hilfsmittel, Ware an zwei eigene Kliniken und teilweise auch an andere Kran­kenhäuser in Luxemburg.

mehr erfahren

Erfolg mit Cross Docking

Das A und O bei Cross Docking sind Schnelligkeit und clevere Prozessabläufe. Das Lager wird zum reinen Warenumschlagplatz, auf dem Produkte vorkommissioniert angeliefert und direkt weiterverladen werden. Mehrstufige Cross Docking Ketten innerhalb des Unternehmens oder mit Lieferanten und Kunden sind dabei die Regel.

mehr erfahren

Frachtkostenabwicklung mit Gutschriftverfahren

Die Frachtkostenabwicklung mit Gutschriftsverfahren ist zwar noch nicht weit verbreitet, aber eine sehr clevere Lösung, insbesondere wenn der Transportkostenanteil an einer Ware sehr hoch ist. Wie zum Beispiel in der Baustoffindustrie.

mehr erfahren

SAP Web Dynpro im Einkauf

Bestellen ist jetzt noch einfacher durch die SAP Web Dynpro Lösung für den Einkauf bei der thomas gruppe. Unser langjähriger Kunde thomas gruppe ist eine erfolgreiche mittelständische Unternehmensgruppe der Bau- und Baustoffbranche mit 230 Mio. Euro Umsatz.

mehr erfahren

amotIQ solutions ist eine IT-Beratung, die sich auf Prozesse in Vertrieb, Logistik und SCM spezialisiert hat. 2004 als SAP Beratung gegründet, finden wir heute für unsere Kunden sowohl SAP- als auch Non-SAP Lösungen, passend zu ihren heterogenen Systemlandschaften. Wir sind Mitglied der amotIQ Gruppe mit mehr als 500 Mannjahren Experten-Know-how. Langjährige, übergreifende Prozess- und Projekterfahrung und kurze Entscheidungswege zeichnen uns aus. Erfahren, innovativ, flexibel und schnell sind wir für unsere Kunden da und genau dafür steht unser flinker Roadrunner "Justin".

Standort Saarland
amotIQ solutions GmbH
Innovationsring 9
66115 Saarbrücken
info@amotiq.eu
Tel. +49 681 95028-00
Standort Bonn
amotIQ solutions GmbH
Thomas-Mann-Str. 2
53111 Bonn
info@amotiq.eu
Tel. +49 228 850288-0