Rofin nutzt DocIQ plus zur AngebotserstellungDocIQ plus bei Rofin

Sei es zum Schneiden, Schweißen, Markieren oder für die Oberflächenbearbeitung: Laser sind heute aus vielen Fertigungsprozessen nicht mehr wegzudenken. Das Unternehmen Rofin ist Technologieführer in der Lasermaterialbearbeitung und stellt mit mehr als 1.700 Mitarbeitern an rund 35 Standorten weltweit sicher, dass auch die Lasertechnologie von morgen entscheidend mitgestaltet wird.

Rofin hat die SAP-Variantenkonfiguration im Einsatz und nutz DocIQ plus zur Angebotsgestaltung im Vertrieb. Maschinen- und Komponentenbeschreibungen oder Geschäftsbedingungen werden je nach Auswahl automatisch eingefügt.

Durch die Nutzung der Downloadfunktion von DocIQ plus kann das Dokument zusätzlich im lokal installierten MS Word noch weiter nachbearbeitet werden, denn es wird komplett mit allen Formatierungen übertragen.

Wo auch immer es eingesetzt wird, DocIQ plus überzeugt durch seine einfache Handhabung, die nahtlose Integration und die aus Word vertrauten Möglichkeiten der Dokumentgestaltung.

amotIQ solutions ist eine IT-Beratung, die sich auf Prozesse in Vertrieb, Logistik und SCM spezialisiert hat. 2004 als SAP Beratung gegründet, finden wir heute für unsere Kunden sowohl SAP- als auch Non-SAP Lösungen, passend zu ihren heterogenen Systemlandschaften. Wir sind Mitglied der amotIQ Gruppe mit mehr als 500 Mannjahren Experten-Know-how. Langjährige, übergreifende Prozess- und Projekterfahrung und kurze Entscheidungswege zeichnen uns aus. Erfahren, innovativ, flexibel und schnell sind wir für unsere Kunden da und genau dafür steht unser flinker Roadrunner "Justin".

Standort Saarland
amotIQ solutions GmbH
Innovationsring 9
66115 Saarbrücken
info@amotiq.eu
Tel. +49 681 95028-00
Standort Nordrhein-Westfalen
amotIQ solutions GmbH
Thomas-Mann-Str. 2
53111 Bonn
info@amotiq.eu
Tel. +49 228 850288-0